Autistische junge Frau mit geistiger Behinderung.

Sehr selbstzerstörerisch und mit Schlafstörungen. Sie wurde bisher in ihre Decke gewickelt und musste gehalten werden, bis sie eingeschlafen war, hatte aber dennoch einen unruhigen Schlaf mit Unterbrechungen. 

Sensorisch stimulierendes Hilfsmittel: Protac Kugeldecke

Beobachteter Effekt: Die Frau geht jetzt gern ins Bett und kann dank der Kugeldecke, auch im Bett bleiben. Außerdem hat ihr selbstzerstörerisches Verhalten nachgelassen.
 

 
Frau mit geistiger Behinderung und begrenzter Sprachfähigkeit, beherrscht nur wenig Zeichensprache.

Sie ist psychisch sehr labil. An schlechten Tagen reagiert sie sowohl ihren Mitbewohnern als auch dem Personal gegenüber sehr aggressiv, wenn man sie nicht versteht oder ihr zu wenig Aufmerksamkeit entgegen bringt.  Nach einer solchen  heftigen Reaktion fällt es ihr schwer, sich wieder zu beruhigen, weshalb sie bisher erhebliche Mengen beruhigender Medikamente erhalten hat.

Sensorisch stimulierendes Hilfsmittel: Protac Kugeldecke

Beobachteter Effekt:  Die Frau bekam die Protac Kugeldecke zum ersten Mal im Zusammenhang mit „gemütlichen Pause“ im Bett, wo sie sich gerne aufhält. Jetzt kann die Kugeldecke durch ihre beruhigende Wirkung in den meisten Fällen die Medikamente ersetzen. Inzwischen schläft sie jede Nacht mit der Kugeldecke, und wenn die Decke noch nicht im Bett ist, verlangt sie nach ihr.




< Zurück

 
Protac entwickelt, produziert und vertreibt Hilfsmittel zur sensorischen Stimulation, die bei körperlicher und psychischer Unruhe Ruhe und Geborgenheit vermitteln.

 
 

Back to Top