32-jährige Frau mit Multipler Sklerose und Alkoholmissbrauch.

In eine Rehaklinik eingewiesen. Die Frau ist rastlos, leicht ablenkbar, hat Schlafstörungen und klagt über diffuse Schmerzen in Hüfte und Rücken. Außerdem leidet sie unter einer leichten Ataxie (ungleichmäßige Muskelspannungen) im linken Arm. Sie vermeidet am liebsten Situationen mit vielen Menschen, da sie sich dann unwohl fühlt. Während des Rehaaufenthalts trinkt die Frau keinen Alkohol und hat daher Abstinenzbeschwerden.

Sensorisch stimulierendes Hilfsmittel: Protac MyFit

Beobachteter Effekt: Nachdem die Frau die Weste 3½ Wochen angewendet hat, wird sie vom Personal als merkbar ruhiger wahrgenommen. Sie kann sich bei Aktivitäten über längere Zeit konzentrieren. Ohne die Weste sprach sie sehr laut, war motorisch unruhig und störte die anderen Teilnehmer. Seit sie die Weste trägt, bemerken auch die anderen Teilnehmer, dass sie viel ruhiger ist und nicht mehr so viel Aufmerksamkeit erfordert.




< Zurück

 
Protac entwickelt, produziert und vertreibt Hilfsmittel zur sensorischen Stimulation, die bei körperlicher und psychischer Unruhe Ruhe und Geborgenheit vermitteln.

 
 

Back to Top