Mann mit Multipler Sklerose und Schlaflosigkeit wegen Spastik.

Zudem hat er taktile Störungen. Seine Haut ist äußerst berührungsempfindlich, so dass er an seinen Armen keine Bekleidung erträgt. 

Sensorisch stimulierendes Hilfsmittel: Protac Kugeldecke

Beobachteter Effekt: Die Kugeldecke lindert die Spastik des Mannes und die starke Sinnesreizung bewirkt, dass er sich wieder wie früher kleiden kann. Er verwendet die Kugeldecke bei Bedarf - in der Regel einige Male pro Woche. 



35-jährige Frau mit Multipler Sklerose.
Leidet an einer starken Spastizität in beiden Beinen. 

Außerdem ist sie durch Störungen der Oberflächen- und Tiefensensibilität beeinträchtigt. Sie hat eine Ataxie im rechten Arm, Schmerzen und starke Unruhe.
Bisher hat sie ihre Beine mit nachts fixiert, damit sie sich durch die starken Spasmen nicht verletzt. Sie kann sich somit nicht im Bett drehen und wacht im Laufe der Nacht 4-5 Mal auf. Die Sensibilitätsstörungen sind massiv und die Frau hat Probleme, Dinge in den Händen zu halten, so dass sie sie daher oft fallen lässt. Die Ataxie verstärkt die körperliche und psychische Unruhe.

Sensorisch stimulierendes Hilfsmittel: Protac Kugeldecke

Beobachteter Effekt:  Die Kugeldecke wurde über einen Zeitraum von 14 Tagen eingeführt und die Frau verwendet sie jeweils 2 Stunden hintereinander oder die ganze Nacht hindurch. Auf das Fixieren der Beine kann nun verzichtet werden und sie kann sich im Bett umdrehen, was einen besseren Schlaf ermöglicht. Nach 14 Tagen Behandlung mit der Kugeldecke kann sie die Zahnbürste und das Essbesteck besser handhaben und hat eine bessere Kontrolle über ihre Hände. Die Linderung der ataktischen Störung hält bis eine Stunde nach Verwendung der Kugeldecke an. 



< Zurück

 
Protac entwickelt, produziert und vertreibt Hilfsmittel zur sensorischen Stimulation, die bei körperlicher und psychischer Unruhe Ruhe und Geborgenheit vermitteln.

 
 

Back to Top