Frau mit bipolarer Störung.
In eine psychiatrische Klinik eingewiesen.

Sensorisch stimulierendes Hilfsmittel: Protac SenSit Kugelsessel.

Beobachteter Effekt: Ein Therapeut auf der Station berichtet: "Die Frau nutzt auf eigene Initiative den Sessel mehrmals täglich, besonders wenn sie ihre Gedanken sammeln und sich beruhigen will. Sie erklärt, dass der Sessel ihr hilft, am Tag Ruhe zu finden, ohne ins Bett gehen zu müssen. Sie meint, die Kombination von Kugeldecke in der Nacht und Sessel am Tag sei für sie optimal. Das Personal auf der Station findet, dass der Sessel ihr hilft, ihre Gereiztheit und Aggressivität zu reduzieren oder verhindern. Unter anderem wurde beobachtet, dass sie den Sessel vor und nach der Teilnahme an Sitzungen oder Gesprächen benutzt. Bei früheren Klinikaufenthalten musste sie teilweise fixiert werden, was aber diesmal nicht notwendig ist.“  



< Zurück

 
Protac entwickelt, produziert und vertreibt Hilfsmittel zur sensorischen Stimulation, die bei körperlicher und psychischer Unruhe Ruhe und Geborgenheit vermitteln.

 
 

Back to Top